FC Empor Weimar 06 e.V.

F-Junioren : Spielbericht Fair Play-Liga, Staffel 1, 1.ST

SV Pfiffelbach   FC Empor Weimar 06
SV Pfiffelbach 0 : 9 FC Empor Weimar 06
(0 : 4)
F-Junioren   ::   Fair Play-Liga, Staffel 1   ::   1.ST   ::   13.09.2020 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Luca Krautwurm, 2x Konrad Schiller, 2x Leon Schmidt, Liam Brzezinski, Weravat Steinecke

Torfolge

0:1 (10.min) - Luca Krautwurm
0:2 (13.min) - Leon Schmidt
0:3 (15.min) - Konrad Schiller
0:4 (20.min) - Leon Schmidt
0:5 (23.min) - Luca Krautwurm
0:6 (27.min) - Luca Krautwurm
0:7 (30.min) - Liam Brzezinski
0:8 (35.min) - Konrad Schiller
0:9 (40.min) - Weravat Steinecke

Mit Spielfreude zum klaren Sieg (nach FairPlay-Liga Wertung mit 0:1)

Seit dieser Saison spielen unsere F-Junioren in der Fairplay-Liga nach den entsprechenden Regeln. Um aber allen Torschützen Geltung zu tragen, veröffentlichen wir hier das genaue Spielergebnis.

Zum ersten Mal seit November 2019 standen unsere Jungs wieder auf dem Platz. Es ging zum ersten Spieltag der F-Junioren FairPlay-Liga auf den schönen Waldsportplatz unseres Gastgebers SV Pfiffelbach.

Von der ersten Minute an zeigten wir uns hoch konzentriert, griffen die Gegenspieler früh an und erzielten so zahlreiche Ballgewinne. Leider fehlte es anfangs am nötigen Willen, den Ball auch ins Tor zu bringen. Die Pfiffelbacher Hintermannschaft hielt die ersten 10 Minuten gut dagegen. Erst in der 5 Minute zeigten wir uns gefährlich vor dem gegenerischem Tor, trafen nach sehenswerten Schuss von Konrad leider nur den Pfosten. Nach 10 Minuten brach unser Luca dann den Bann und erzielte das 1:0. Im Anschluss hielten alle ihre Konzentration weiterhin hoch. Vor allem über die starke linke Seite mit Leon rollte ein Angriff nach den anderen und führte zu weiteren schön herausgespielten Toren.

Nach dem Seitenwechsel ging es, mit einer Umstellung (unserer Stürmer Sywar tauschte mit unserem Torwart Liam die Positionen), munter weiter. Unsere Jungs spielten , trotz klarer Überlegenheit, weiterhin miteinander und zeigten schöne Kombinationen. Auch die Abwehr war bei den Angriffen der Pfiffelbacher hell wach und entschäfte so manche heikle Situation vor unserem Strafraum.

Kompliment geht vom Trainergespann an alle Kinder, dass vieles, was sie im Training erlernt haben auch umgesetzt wurde.


Fotos vom Spiel