FC Empor Weimar 06 e.V.

Erneut 3. Platz nach Weimar geholt!

Antje Herrmann, 20.01.2013

Erneut 3. Platz nach Weimar geholt!

Eingeladen hatten uns die Sportfreunde vom SG Borntal zu Ihrem diesjährigen

„Borntalkickercup“ in die Thüringenhalle nach Erfurt.

Gespielt wurde in zwei Gruppen: A und B, Spielzeit: 8 Minuten. Wir spielten in Gruppe A. Unsere Gegner waren FC Rot Weiß Erfurt, SG Borntal I und VfR Bad Lobenstein.

Im ersten Spiel siegten wir 3:2 gegen Rot Weiß Erfurt. Das zweite Spiel verloren wir in allen Belangen gegen einen überlegenen Gegner (später auch der Turniersieger) den Junioren des SG Borntal I.

Im letzten Gruppenspiel reichte uns ein verdientes 0:0 gegen VfR Lobenstein zum Einzug ins Halbfinale.

In der Gruppenphase vermissten wir allerdings streckenweise Biss und Willen bei allen unseren Junioren. Im Halbfinale lagen wir gegen den SV Empor Walschleben schnell mit 2:0 zurück. In dieser Phase gaben sie nicht auf und fanden nun endlich – Gott sie Dank-  richtig ins Turnier hinein und kamen zum verdienten Anschlusstor. Die letzten drei Minuten wurden zum Krimi weil immer wieder neue Chancen zum Ausgleich da waren, doch es sollte nicht sein.

Somit spielten wir im kleinen Finale gegen den zweiten der Gruppe B. Hier waren nun endlich alle Geister unserer Jungs geweckt und so gewannen wir am Ende 1:0. Wir erreichten den 3. Platz von insgesamt acht Mannschaften und holten uns den zweiten Pokal in nur acht Tagen!

Wir danken an dieser Stelle auch wieder unseren Junioren  für Ihren Einsatz und Ihren Eltern für die Mitreise und das Daumendrücken am Spielfeldrand.

Ein kleines Fazit zum Schluss: Auch wenn die  Erfolge zur  Zeit eingespielt werden so ist es doch noch eine Menge Arbeit mit unseren Junioren. Schwerpunkte sind hier u.a. Ballannahme, Passspiel.


Quelle:AH