FC Empor Weimar 06 e.V.

D-Junioren in den Niederlanden - UPDATE 2

Thomas Naumann, 17.05.2013

D-Junioren in den Niederlanden - UPDATE 2

Leider wurde am frühen Pfingstsonntagnachmittag nun auch das Spiel um Platz 5 verloren. Diesmal verlor man 0:5 gegen Endeslev Vraby IF. Allerdings war das Turnier für unsere Mannschaft ungewohnt, spielte man doch im Gegensatz zur gewohnten Weise 1:8 und auf größerem Spielfeld. Sich daran zu gewöhnen, gelang offensichtlich nicht. Hier das Ergebnis des Turniers:

Spiel um Platz 1: GUG Boldklub - Solrod 1. - 2:0
Spiel um Platz 3: FC Germania Egestorf - Solrod 2. - 2:1
Spiel um Platz 5: Endeslev Vraby IF - FC Empor Weimar 06 - 5:0

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch kein Glück am 2. Tag

Auch am 2. Tag, in den Spielen gegen GUG Boldklub (0:5) und gegen Solrod 1. (0:3), konnten unsere D-Junioren keinen Sieg bzw. einen Punkt holen. Bleibt noch das Spiel um Platz 5, in dem es erneut gegen Endeslev Vraby IF geht. Das Spiel fand bereits statt (14:15 Uhr), das Ergebnis liegt aber noch nicht vor.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere D-Junioren sind dieses Jahr über Pfingsten in den Niederlanden und nehmen dort in Meppel am Turnier "Drenthe-Cup" teil. Gegner sind dabei neben dem FC Germania Egestorf aus Niedersachsen noch vier dänische Mannschaften. Leider lief es dabei am ersten Tag nicht besonders erfolgreich, hier die Ergebnisse von Heute (Samstag, 18.05.13):

  1. Germania Egestorf - Empor Weimar 06 - 6:1
  2. Empor Weimar 06 - Solrod FC 2. - 0:4
  3. Empor Weimar 06 - Endeslev Vraby IF - 0:3

Morgen geht es dann noch gegen GUG Boldklub (10:10 Uhr) und Solrod FC 1. (12:30 Uhr), danach gibt es noch ein Platzierungsspiel. Da es allerdings nur eine Staffel mit diesen sechs Mannschaften gibt, ist also eine dieser Mannschaften morgen Nachmittag nochmals der Gegner. Drücken wir Ihnen die Daumen und hoffen dass es morgen besser läuft.

Thomas Naumann (Jugendwart)