FC Empor Weimar 06 e.V.

Klarer 7:0 Sieg zum Freundschaftsspiel beim FSV Kölleda

Dierk John, 09.06.2013

Klarer 7:0 Sieg zum Freundschaftsspiel beim FSV Kölleda

In Kölleda traffen wir auf die G-Junioren des FSV. In erster Linie ging es natürlich um den Spass und den hatten unsere Kinder von Beginn an. Mit unseren Führungsspielern Luca , Carlo , Cedric und Jannik konnten wir den Gegner sofort unter Druck setzen und spielten uns schnell gute Chancen heraus. Leider versagte meist das Glück oder der gute Torwart der Gastgeber hielt. Unsere Juli konnte direkt nach ihrer Einwechslung aber den Bann brechen und schoss schön aufs Tor, den Abpraller verwandelte Cedric. Das zweite Tor vor der Pause schoss Juli zum Jubel aller Eltern dann selbst.

So ging es in die Pause und mit zunehmender Spieldauer wurde die Dominanz unseres Teams stärker. Nun fielen die Tore wie am Fließband. Liz freute sich über Ihr erstes Tor und Carlo sowie Luca trafen jeweils doppelt. Herauszuheben ist das die meisten Tore keine Zufallsprodukte waren sondern zumeist gut herausgespielt. Unser Torman Leon war mit insgesamt ca. 5 Ballkontakten ein sicherer Halt im Tor.

Am Ende freuten sich alle Kinder und Eltern über ein bärenstarkes 7:0. Die Spieler Max M. ,  Justus , Felix und Tom bestritten Ihre ersten Spiele auf dem Rasen und machten Ihre Sache sehr gut.

Unser Respekt geht auch an die symphatischen Gastgeber die aufopferungsvoll kämpften , nie aufgaben und uns nach Spielende sogar noch Getränke spendierten.

Folgende Kinder kamen zum Einsatz :

Leon , Max M. , Justus , Jannik , Luca , Carlo , Cedric , Max B. , Juli , Liz , Tom , Felix

 

Tore  : Cedric , Juli , Liz , 2x Carlo , 2x Luca