FC Empor Weimar 06 e.V.

Altpapier für dein Verein – Jedes Kilo zählt

TN, 16.09.2012

Altpapier für dein Verein – Jedes Kilo zählt

Hin und wieder fragen sich Vereine wie man seine Nachwuchsmannschaften finanziell noch besser unterstützen kann. Manchmal ist es ein Sponsor, oft genug greifen die Eltern aber selbst ins Portemonnaie.

Doch was passiert fast täglich? Der Briefkasten ist mal wieder voller Prospekte und kostenloser Zeitungen oder die Tageszeitung ist gelesen und Du weist nicht wohin damit!? Klar, die Mülltonne steht gleich um die Ecke oder man bringt das Ganze zum Papiercontainer, schließlich ist man ja umweltbewusst. Man könnte natürlich auch sammeln und das Papier dann wegbringen. Doch bis da ein paar Kilo zusammenkommen, das dauert. Und man müsste es ja auch erst mal irgendwo lagern damit es sich dann auch lohnt. Und außerdem, wo war doch gleich noch mal die nächste Annahmestelle? Und die Öffnungszeiten waren wie? Also lohnt sich dass überhaupt, der ganze Aufwand?

Dabei kann es auch ganz einfach gehen.

Bringt einfach die Prospekte und Zeitungen der jeweils letzten paar Tage zum nächsten Training oder Heimspiel mit, gebt diese Euren Trainern und diese sammeln sie dann für Euch. Du tust damit nicht nur etwas für die Umwelt, sondern unterstützt dabei auch ganz nebenbei auf einfache Art und Weise DEINEN Verein. Wenn dann einiges zusammen gekommen ist, da man gemeinsam sammelt geht das natürlich viel schneller, wird es weggebracht und das so eingenommene Geld vom Verein ausschließlich dem Nachwuchsbereich zur Verfügung gestellt.

Die Sammelaktion soll auf unbestimmte Zeit laufen und ist eine Aktion der Nachwuchsmannschaften des FC Empor Weimar 06!

Wobei natürlich auch die Männermannschaften herzlich eingeladen sind, mitzumachen.

Also mach mit bei: Altpapier für dein Verein – Jedes Kilo zählt!

© Naumann (Jugendwart)