FC Empor Weimar 06 e.V.

Tschüss, Ciao, Servus! Drei Abschiede bei 2. Männermannschaft...

Christian Kemptner, 24.10.2021

Tschüss, Ciao, Servus! Drei Abschiede bei 2. Männermannschaft...

Anlässlich des Heimspiels unserer 2. Männermannschaft gegen den Weimarer SV gab es drei Verabschiedungen.

Mit Toni Henke, Marcus Schönfelder und Sandro Burggraf haben gleich drei Persönlichkeiten unseren Verein im Sommer verlassen. 

Toni Henke war als Spieler (85 Spiele, 17 Tore) und in den letzten vier Jahren auch als Trainer unserer 2. Männermannschaft ein wichtiger Bestandteil des Teams. Aufgrund von persönlichen Gründen wird er seine sportliche Zukunft beim SV Am Ettersberg fortführen. 

Mit Sandro "Sandrösen" Burggraf verlässt ein alter Haudegen unseren Verein, der über ein Jahrzehnt seine Knochen für den Verein hingehalten hat. Er hat nach einigen Verletzungen zum Ende der letzten Saison seine Fußballschuhe nach über 100 Spielen für unseren Club an den Nagel gehangen.

Marcel Schönfelder hat sich leider auch gegen eine Fortführung seiner fußballerischen Karriere entschieden. Der Stürmer absolvierte 30 Spiele im Empor-Trikot und erzielte dabei 6 Tore

Wir wünschen allen für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit!


Quelle:Der Vorstand