FC Empor Weimar 06 e.V.

B-Junioren : Spielbericht Kreisliga, 17.ST (2018/2019)

Uhlstädter SV   FC Empor Weimar 06
Uhlstädter SV 3 : 1 FC Empor Weimar 06
(1 : 0)
B-Junioren   ::   Kreisliga   ::   17.ST   ::   05.05.2019 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Nils Herrmann

Gelbe Karten

Jannik Erbs, Claudius Hildebrandt

Rote Karten

Lucas Rabis (47.Minute)

Zuschauer

15

Torfolge

1:0 (11.min) - Uhlstädter SV
1:1 (44.min) - Nils Herrmann per Freistoss
2:1 (55.min) - Uhlstädter SV
3:1 (71.min) - Uhlstädter SV per Weitschuss

Nach roter Karte keine Chance auf Punkte

Das Spiel in Uhlstädt begann zunächst recht ausgeglichen. Leichten Vorteil besaßen die Gastgeber, welche auch den ersten Treffer erzielten. Danach hatten beide Mannschaften noch einige Chancen, zu einem weitern Tor kam es aber in der ersten Halbzeit nicht. Nach der Pause traf Empor durch ein Freistoßtor zum 1:1. Wenig später wurde unsere  Nummer 7 gefoult, was der Schiedsrichter allerdings nicht pfiff. Daraufhin äußerte sich unser Spieler, dummerweise, mit einer Beleidigung  gegenüber dem Unparteiischem und flog somit vom Platz. Damit fehlte Empor ein Mann, weshalb wir in der restlichen zweiten Halbzeit uns auf die Verteidigung konzentrierten. Zwar hatte wir noch u.a. durch Nilo Chancen, aber es fielen nur zwei weitere Tore, zum Endstand von 3:1, für dIe Hausherren.


Quelle: AJ / CB

Fotos vom Spiel