FC Empor Weimar 06 e.V.

E-Junioren : Spielbericht Kreisliga, Staffel 2, 13.ST (2018/2019)

SC 1903 Weimar II   FC Empor Weimar 06
SC 1903 Weimar II 0 : 7 FC Empor Weimar 06
(0 : 3)
E-Junioren   ::   Kreisliga, Staffel 2   ::   13.ST   ::   11.05.2019 (09:00 Uhr)

Empor: SIEBEN SC: Nuuuuull - Danke....BITTE

Auch auf dem Lindenberg waren unsere Jungs der E1 heute nicht zu stoppen. Der SC1903 kämpfte aufopferungsvoll und beeindruckte gerade in der ersten Halbzeit mit starkem Kampf. Doch unsere Emporianer waren gnadenlos effektiv. Nach einigen vergeblichen Bemühungen mit ordentlichem Passspiel im Strafraum des Gegners ein aussichtsreiche Position zu erreichen kam der für alle überraschende Abschluss eben mal aus der "3. Reihe". Überlegt mit viel Druck geschossen und drin war das Ding. Auch Treffer 2 und 3 waren keinesfalls aus Platzhoheit heraus erzielt, sondern mit dem eigentlich zweiten bzw. dritten ordentlichen Angriff  und dem richtigen Spekulieren auf Fehler des Gegners eiskalt eingenetzt.

Nachdem wir in Halbzeit 2 dann deutlich beherrschender wurden und relativ schnell das vierte und fünfte Tor nachlegten, war die Moral der Jungs vom Lindenberg dann gebrochen und so endete das Spiel souverän mit 0:7 Treffern.

Trotzdem muss man anerkennend sagen, dass es uns der SC heute keinesfalls leicht gemacht hat und über weite Strecken ganz stark mitspielte.

Ein solches Lob gebührt heute aber auch den Jungs in unserem Team, die sonst nicht soviel Einsatzzeit bekommen uns sich heute jeweils mindestens eine Halbzeit lang beweisen konnten. Chance genutzt und dem Trainerteam für zukünftige Spiele noch mehr Denkaufgaben mitgegeben, wer für uns auf den Platz darf, denn bei aller guten Auswahl an Spielern, auf dem Platz dürfen nur 8 Jungs stehen und wir haben jeweils nur 50 Minuten Zeit. Schade eigentlich 😉


Quelle: StAr

Fotos vom Spiel